Lord of the Ocean

Ausgezeichnet
200% BIS ZU €2000

Lord of the Ocean von Novoline entführt dich auf den Grund der Meere. Der Spielautomat nimmt sich dabei die antike Sagenwelt zum Vorbild: allerdings ist etwas strittig, ob die der Griechen oder der Römer. So heißt der namensgebende Lord oft he Ocean – also Herr des Meeres, in vielen Spielbeschreibungen mal griechisch Poseidon oder eben römisch Neptun.

Spielerisch ist das Spiel „natürlich“ hervorragend. Novoline ist hier auf Nummer sicher gegangen und hat in vielerlei Hinsicht den alten Superhit Book of Ra herangezogen und am Meeresgrund wiederstehen lassen. Und zwar zum zweiten Mal, denn der Book of Ra Klon Dolphins Pearl spielt ja auch am Meeresgrund.

Allgemein

Da die Griechen ja schon eine Hochkultur waren, als von Rom noch niemand träumte, werden wir den Herrn der Meere als Poseidon titulieren – Alt-Lateiner mögen uns das verzeihen. Es ist ja immer so eine Sache mit den Novoline Slots: sie sind sehr gut zu spielen, schauen aber in der Regel einfach schon etwas alt aus. Das betrifft auch den Lord of the Ocean Spielautomat. Die Grafiken sind zwar recht gefällig, aber halt eben auch alt und der Novoline typische Sound wird wohl auch dich zum abdrehen des Tons bringen. Wobei sich bei diesem Slot eh schon einiges zum Guten bewegt hat – man merkt deutlich, dass es einer der „neueren“ Novoline Slots ist. 2006 halt. Immerhin. Wer auf topmoderne Automaten von Net Ent steht, sollte den Lord of the Ocean Video Slot also vielleicht meiden.

Du kannst Lord of the Ocean kostenlos spielen, was wir dir auch empfehlen, wenn du dir gleich jetzt selber ein Bild machen möchtest. Ansonsten bieten wir dir die gewohnte detaillierte Einführung in den Spielautomaten Klassiker. Beim Lord of the Ocean online spielen kommt halt auch noch Poseidon samt Gefolge dazu. Das Ganze natürlich spielerisch perfekt umgesetzt. Der Slot hat es nicht umsonst in unsere Hitliste geschafft.

Übersicht

  • Slot Type: video slot
  • Jackpot Type: pooled jackpot
  • Bonus Game: yes
  • Scatter: yes
  • wild Card: meerjungfrau
  • Freispiele: yes

Wie wird das Spiel gespielt?

Sobald du Lord of the Ocean im Casino gestartet hast, kannst du festlegen wieviele der maximal neun Gewinnlinien du spielen möchtest. Außerdem kannst du den Einsatz pro Gewinnlinie festlegen: dieser ist recht starr umrissen. 10, 20, 30, 40 oder 50 Cent können pro Linie gewettet werden. Lord of the Ocean ist übrigens ein fünf Walzen-Slot mit 3 Reihen. Alles recht klassisch also.

Mit Start geht es dann los. Die Walzen drehen sich und auf ihnen die Gewinnsymbole. Wie bei Novoline üblich wurden die weniger wertvollen Symbole mit den Kartensymbolen A, K, Q, J, 10 dargestellt. Wertvoller ist dann schon die Schatzkiste und die Unterwasser-Statue. Noch wertvoller ist dann die dunkelhaarige Dame, deren Namen ebenfalls etwas strittig ist. Denn der Gott des Meeres, Poseidon, war zwar mit Amphitrite verheiratet, hatte aber mehrere Liebschaften: unter anderem mit Gaia, aber auch mit Medusa (das gemeinsame Kind war das fliegende Pferd Pegasus). So war das eben bei den alten Griechen. Wir bleiben jedenfalls bei dunkelhaariger Dame – da können wir uns nicht irren.

Noch wertvoller ist Poseidon selber. Dazu kommt auch noch das ominöse Tor. Oft wird es als Orakel von Delphi gedeutet, da Poseidon dessen Schutzherr war. Es spielt als Scatter-Symbol und auch als Joker eine ganz besondere Rolle.

Freispiele

Denn sobald das Tor drei oder mehr Mal am Bildschirm auftaucht, startet der Freispielmodus. Der macht das Spiel besonders attraktiv und lohnenswert. Dabei spielt aber der Zufall eine wichtige Rolle. Denn sobald du die 10 Freispiele ausgelöst hast, wird dir ein Symbol zufällig zugeteilt. Dieses ist in der Freispielrunde dein „Expanding Wild“ und besetzt immer die komplette Walze, wenn es an irgendeiner Position auftaucht.

Die Kartensymbole sind sehr häufig und bringen deshalb mehr Geld. Aber du solltest bedenken, dass du von den anderen Symbolen nur zwei auf der Gewinnlinie benötigst, deshalb schütten die sehr schnell, sehr viel Geld aus. Wir hoffen jedenfalls immer auf Poseidon persönlich als Gewinnsymbol, denn dann stehen potentiell besonders gewinnbringende Freispiele bevor.

Die Lord of the Ocean Freispiele sind sehr lukrativ, es kann aber eine Zeit lagn dauern, vor sie ausgelöst werden. Experten sagen, dass man an die 300 Spins Guthaben haben sollte, um sicher zu gehen. In der Regel geht es aber doch um einiges schneller: wer 300 Spins braucht, hat definitiv keinen Glückstag!

Besonderheiten

Eigentlich ist es keine Besonderheit – jedenfalls nicht für einen Novoline Automaten. Aber im Vergleich zu allen anderen Spielen natürlich schon und im Endeffekt bringt es auch eine strategische Komponenten ins Spiel: das Gamble Feature. Novoline Fans lieben es, andere verfluchen es – wir sind davon begeistert. Auch beim Lord of the Ocean Geldautomaten kannst du nach jedem gewonnenen Dreh, dein Geld riskieren und verdoppeln. Und das bis zu 5 Mal in Serie.

Riskiert wird dabei der aktuelle Gewinn und es geht jeweils um „Doppelt oder Nichts“. Immer wenn du gewonnen hast, startet das simple Zusatzspiel und erlaubt dir auf „Rot“ oder „Schwarz“ zu wetten. Liegst du richtig, wird dein Einsatz verdoppelt – und du kannst ihn wiederum riskieren. Sobald du einmal daneben liegst, ist der gesamte Gewinn weg. Also sei Weise!

Alle guten Lord of the Ocean Tricks drehen sich darum, wie und wann man riskieren sollte. Wir stellen dir etwas weiter unten einige Überlegungen dazu vor.

Wenn du noch nie einen Novoline Slot mit Gamble Feature gespielt hast, dann solltest du Lord of the Ocean gratis ausprobieren, um das Gamble Feature ausgiebig zu üben. Hier lohnt sich die Trainingszeit allemal.

Neben diesem Feature ist der Automat recht klar und einfach strukturiert. Erfahrene Spieler erwarten also kaum Überraschungen.

Den Slot kostenlos spielen

Um Lord of the Ocean gratis spielen zu können brauchst du in der Regel ein Konto bei einem der Novoline Casinos. Früher ging es praktisch nicht ohne Anmeldung. Heute gibt es die Spiele in immer mehr Online Casinos und so findest du auch schon Angebote, wo du den Lord of the Ocean kostenlos und ohne Anmeldung üben und testen kannst.

Mobil

Viele Jahre haben wir darüber geflucht, dass Novoline es nicht fertig gebracht hat, eine Handy Version für seine Spiele zu erstellen. Mittlerweile ist das Geschehen und es war das Warten wert. So auch bei Lord of the Ocean. Das Spiel scheint wie geschaffen für das iPhone oder ein sonstiges Smartphone. Die wenigen Animationen funktionieren einwandfrei, das Schnörkellose Spielen ist wie für den kleinen Bildschirm geschaffen und der Spielspaß ist ja ohnehin gigantisch.

Am Handy entwickelt Lord of the Ocean seine volle Stärke und wird von einem sehr guten, aber biederen Slot zu einem genialen Spiel für Zwischendurch. Dabei benötigst du weder einen Download noch sonstige aufwendige Installationen. Einfach dein Lord of the Ocean Casino am Browser anwählen, einloggen und schon kannst du um echtes Geld zocken!

Tipps & Tricks?

Wenn du Lord of the Ocean zum Geldautomaten machen möchtest, dann solltest du einiges bedenken. Vorab spielt das Glück natürlich eine bedeutende Rolle, ohne Glück wirst du kaum Erfolg haben können. Aber dein strategischer Einfluss ist bei diesem Automaten weit größer als bei vielen anderen Slots.

Bevor wir zur Strategie kommen, ein Blick auf die sehr lukrativen Freispiele von Lord of the Ocean. Diese kommen zwar recht häufig vor, können sich aber doch ziehen. Deshalb empfehlen wir auf jeden Fall mindestens 300 Spins an Geld bei jeder Session zur Verfügung zu haben. Damit solltest du mehrmals in die Freispiele kommen und dabei auch mal eine lukrative Runde erwischen. Denn das zugeteilte Symbol ist für den Erfolg bei den Freispielen entscheidend.

Aber viel mehr Einfluss hast du beim Gamble Feature. Hier musst du dir ein paar Gedanken machen und deine eigene Strategie entwickeln. In der Regel verwenden Spieler das Gamble Feature um niedrige Gewinne zu erhöhen. Wir geben dir hier einen etwas anderen Tipp. Wenn du regulär einen Dreh machst, dann gewinnst du etwa 98 Prozent deines Einsatzes im Schnitt zurück. Beim Gamble Feature 100 Prozent, da es hier keinen Hausvorteil gibt. Deshalb solltest du dir mal überlegen, ob du nicht versuchen willst, die richtig hohen Gewinne zu riskieren, um so noch lukrativer zuzuschlagen. Aber es braucht natürlich jede Menge „Eier“ um ein hervorragendes Ergebnis einer Freispielrunde nochmals zu riskieren. Am besten Lord of the Ocean gratis spielen und alles mal ausgiebig testen: unsere Variante hat einiges für sich, tut aber auch ziemlich weh!

Fazit

Es ist erstaunlich, dass ein so unansehnliches Spiel wie Lord of the Ocean so begeistern kann. Aber andererseits ist das nur der Beweis dafür, dass es eben nicht nur Layout und Animationen sind, die ein gutes Spiel ausmachen. Alleine wegen dem Gamble Feature ist Novoline so beliebt und bei Lord of the Ocean stimmt der Rest auch noch so richtig.

Besonders beeindruckend ist das Spiel am Handy, denn dann spielt auch die eher bescheidene Präsentation nur mehr eine kleine Rolle. Hier macht das Spiel noch mehr Spaß: aber schalt den Sound aus, denn der grenzt schon an Lärmbelästigung.

Für erfahrene Spieler, die nicht auf optische Unterhaltung sondern auf faires und lukratives Gameplay stehen, ist Lord of the Ocean eine äußerst interessante Alternative und aufgrund des etwas jüngeren Alters und des tollen Freispielmodus vielleicht sogar noch Book of Ra von Novoline vorzuziehen.

SPIELEN